Mimecasts Reise in Sachen Vielfalt, Gleichberechtigung und Inklusion

    Das vergangene Jahr markierte einen Wendepunkt im globalen Dialog über Vielfalt, Gerechtigkeit und Integration (DEI). Der Ruf nach Rassengerechtigkeit war weltweit auf den Titelseiten zu lesen und wurde von Millionen gehört. Mimecast ist davon überzeugt, dass Unternehmen wie das unsere eine Schlüsselrolle bei der Förderung von integrativen Gemeinschaften spielen, sowohl innerhalb unserer Mitarbeiterschaft als auch darüber hinaus.

    Wir haben unmittelbare Schritte unternommen, um marginalisierte Bevölkerungsgruppen durch gemeinnützige Programme zu stärken, einschließlich einer wohltätigen Unternehmensförderung für die Equal Justice Initiative. Die Equal Justice Initiative setzt sich für die Beendigung von Masseninhaftierungen und übermäßigen Strafen in den Vereinigten Staaten, für die Bekämpfung von Rassen- und Wirtschaftsungerechtigkeit und für den Schutz der grundlegenden Menschenrechte für die schwächsten Menschen in der amerikanischen Gesellschaft ein.

    Unsere Unterstützung der Equal Justice Initiative ist nur ein Teil unseres philanthropischen Engagements für Rassengleichheit, das wir auf eine mehrjährige Partnerschaft mit Year Up gestützt haben. Year Up setzt sich für die Entwicklung von Arbeitskräften und die Schaffung von Praktikumsmöglichkeiten ein, um die wirtschaftlichen Chancen junger Erwachsener in den Städten zu verbessern.

    Intern ist Mimecast stolz darauf, drei zentrale Employee Resource Groups (ERGs) zu unterstützen, die sich auf die Förderung von Frauen, LGBTQ+ und People of Color konzentrieren. Unsere ERGs, die jeweils einen eigenen Executive Sponsor haben, spielen eine wichtige Rolle bei der Erleichterung des Dialogs, der Entwicklung von Personalprogrammen und -richtlinien sowie der kontinuierlichen externen Kontaktaufnahme mit relevanten Partnern.

    Unsere leitenden Angestellten haben eine Kernschulung zu unbewusster Voreingenommenheit und integrativer Führung absolviert, und wir haben wichtige Gespräche über Verbündete, mutige Gespräche und DEI-Grundlagen für alle Mitarbeiter geführt, damit sie mehr erfahren und ihre Meinung offen äußern können.

    Unsere Bemühungen um Vielfalt, Gleichberechtigung und Einbeziehung werden durch die Einführung unserer neuen globalen DEI-Strategie, die in Zusammenarbeit mit unserem Diversity, Equity & Inclusion Council entwickelt wurde, weiter gestärkt. Die im Mai 2021 eingeführte Strategie umfasst definierte Ziele, Vorgaben und Rechenschaftspflichten in Bezug auf die Vertretung, Förderung und Bindung von Mitarbeitern, um sinnvolle Maßnahmen in allen Bereichen unseres Unternehmens zu ermöglichen.

    Wir sind begeistert von den Fortschritten, die wir bisher bei der Unterstützung einer Welt gemacht haben, in der wir alle die Möglichkeit haben, uns zu entfalten, und wir freuen uns darauf, in den kommenden Monaten in unseren Updates mehr darüber zu berichten.

    Abonnieren Sie Cyber Resilience Insights für weitere Artikel wie diesen

    Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Analysen aus der Cybersicherheitsbranche direkt in Ihren Posteingang

    Anmeldung erfolgreich

    Vielen Dank, dass Sie sich für den Erhalt von Updates aus unserem Blog angemeldet haben

    Wir bleiben in Kontakt!

    Zurück zum Anfang