Sichern Sie Ihre E-Mail

    Schutz vor E-Mail-Imitationsangriffen

    Übersicht

    Der 12-Milliarden-Dollar-Betrug

    Impersonationsangriffe - auch bekannt als business email compromise - können zu erheblichen finanziellen Verlusten führen, da Angreifer versuchen, Mitarbeiter zu Überweisungen oder anderen Transaktionen zu verleiten, indem sie vorgeben, der CEO, CFO oder sogar externe Partner zu sein. Mimecast macht es einfach, Ihre internen Benutzer, Domains und Ihre Marke vor Impersonation zu schützen.

    Herausforderungen
    GettyImages-1312453770-1200px.jpg

    Die Herausforderungen bei der Bekämpfung von Nachahmungsangriffen

    Nicht alle E-Mail-basierten Angriffe verwenden bösartige URLs oder haben mit Malware verseuchte Anhänge. Tatsächlich sind bereits Milliarden von Dollar durch einfache E-Mails verloren gegangen, die sich als Ihre Geschäftsleitung ausgeben und um Überweisungen bitten oder glaubhaft verlangen, dass andere sensible Daten an den Angreifer zurückgeschickt werden.

    Jedes Unternehmen ist ein Ziel dieser fortschrittlichen, auf Social Engineering basierenden E-Mail-Imitationsangriffe, die darauf abzielen, Geld, geistiges Eigentum oder andere sensible Daten zu stehlen.

    Lösungen

    Die Mimecast-Lösung

    Die Impersonation Protection Services von Mimecast bieten granulare und anpassbare Kontrollen, mit denen Unternehmen verdächtige E-Mails identifizieren, verhindern, unter Quarantäne stellen und kennzeichnen können. Mimecast E-Mail-Sicherheit hilft Ihnen bei der Abwehr von E-Mail-Impersonationsangriffen, die versuchen, einen vertrauenswürdigen Absender zu fälschen und ein kostspieliges Daten- oder Geldleck zu verursachen. Mimecast bietet:

    01.

    Schutz vor E-Mail-Angriffen ohne Malware, die versuchen, sich als vertrauenswürdige Absender auszugeben.

    02.

    Echtzeit-Scanning aller eingehenden E-Mails zur Erkennung von Header-Anomalien, Domain-Ähnlichkeit, Absender-Spoofing und verdächtigem E-Mail-Inhalt.

    03.

    DMARC-Meldung und -Durchsetzung zur Bekämpfung von Direct Domain Spoofing.

    04.

    Deutlich gekennzeichnete Warnhinweise auf zugestellten E-Mails, die die Empfänger auf potenzielle Risiken hinweisen.

    05.

    Zentralisiertes Richtlinienmanagement und Reporting zur frühzeitigen Erkennung von Imitationskampagnen, die auf Ihr Unternehmen abzielen.

    FAQs

    Häufig gestellte Fragen zum Schutz vor Impersonationsangriffen

    What are some examples of email impersonation attacks?

    Impersonation attacks can be especially hard to detect because they don’t need to include any malware or malicious URLs. Email security solutions, such as Mimecast’s, must go beyond scanning inbound, outbound and internal email for bad URLs and attachments. Mimecast technology also searches emails for anomalies that suggest criminal intent, and it an email fails a certain combination of its tests, Mimecast can be configured to discard the message, quarantine it or send it on to the recipient with a warning that the message may be an impersonation attack.

    How to prevent an impersonation attack?

    Impersonation attacks can only be prevented through a combination of comprehensive security technology and controls built into an organization’s business processes. The security technology’s role is to scan emails and web interactions for signs of malicious intent, or that an email didn’t really come from who it says it did. Advanced techniques used by Mimecast include both rules-based and machine learning algorithms alongside multiple detection engines. But since impersonation attacks continue to grow more and more sophisticated, the best protection against attacks like business email compromise is to integrate controls into the organization’s payment processes so that no action can be taken on the approval of only one individual. Such controls dramatically increase the likelihood that the impersonation will be discovered before a mistaken payment is sent to the fraudsters behind it. 
    Verwandte Produkte

    Schutz vor E-Mail-basierten Bedrohungen mit fortschrittlichen technischen Funktionen

    Phishing, Spam, Kompromittierung von Geschäfts-E-Mails, bösartige URLs, Ransomware - diese Angriffe plagen Unternehmen nach wie vor. Entdecken Sie die Funktionen von Mimecast, die vor diesen allgegenwärtigen Bedrohungen schützen.

    Schutz vor Nachahmung

    Erhalten Sie sofortigen, umfassenden Schutz vor E-Mail-Angriffen ohne Malware, die sich als vertrauenswürdige Absender ausgeben. Echtzeit-Scans aller eingehenden E-Mails erkennen Header-Anomalien, Domain-Ähnlichkeit, Aktualität der Absender-Domain und Absender-Spoofing, um die Sicherheit der Endbenutzer zu gewährleisten.

    LEARN MORE

    E-Mail-Sicherheit mit gezieltem Schutz vor Bedrohungen

    Mimecast Email Security mit Targeted Threat Protection bietet branchenführende Sicherheit für die wichtigsten Angriffsvektoren und schützt vor Phishing, Ransomware, BEC, Zahlungsbetrug, Impersonation und Insider-Risiken. Eine einzige, integrierte Verwaltungskonsole vereinfacht die tägliche Verwaltung, während Mimecasts reichhaltige Bibliothek an vorgefertigten API-Integrationen die Verbindung zu Ihrem größeren Sicherheits-Ökosystem schnell und einfach macht.

    LEARN MORE

    Marke ausnutzen schützen

    Mimecast Brand Exploit Protect schützt vor digitalen Markenimitationen, indem es maschinelles Lernen mit Quadrillionen gezielter Scans kombiniert, um Angriffe in einem frühen Stadium zu erkennen und sie oft zu blockieren, bevor sie aktiv werden. Wenn aktive Angriffe entdeckt werden, können sie schnell behoben werden, um den Schaden für Ihre Kunden und den Ruf Ihrer Marke zu minimieren.

    LEARN MORE

    DMARC Analyzer

    DMARC ist ein Schlüsselwerkzeug, um E-Mail-Impersonation zu bekämpfen und ist Teil eines breiteren Verteidigungsarsenals, wenn es mit Mimecast Email Security kombiniert wird. Der Mimecast DMARC Analyzer ist vollständig in unsere E-Mail-Sicherheitslösung integriert und wurde entwickelt, um den Prozess der Durchsetzung einer DMARC-Ablehnungsrichtlinie zu vereinfachen und zu beschleunigen, während er gleichzeitig volle Transparenz darüber bietet, wer E-Mails im Namen Ihres Unternehmens versendet.

    LEARN MORE
    Zurück zum Anfang