Fallstudie
    Kleines mittleres Unternehmen
    Recht
    Asien-Pazifik

    Lavan Legal

    Innovative Anwaltskanzlei wendet sich für Cloud-E-Mail an Mimecast

    Lösung

    • Zugängliche Archivierung
    • Benutzer-Selbstbedienungszugriff auf historische E-Mails
    • Geringerer Betreuungsaufwand
    • Robuste E-Mail-Sicherheit
    • Zuverlässig, immer per E-Mail erreichbar

    Nutzen Sie

    • Die Outlook-Integration erleichtert den Nutzern das Auffinden archivierter E-Mails
    • Die Benutzerakzeptanz hat die Größe der Postfächer verringert und schützt die E-Mail-Leistung
    • Robuste Sicherheit und verbesserte Zuverlässigkeit
    • Eine einzige, cloudbasierte Lösung reduziert den Zeitaufwand für die E-Mail-Verwaltung

    Hintergrund

    Lavan Legal wurde am 3. April 2006 gegründet, als die Mehrheit der Partner einer nationalen Kanzlei in Perth eine Marktlücke für eine unabhängige Anwaltskanzlei erkannte.

    Mit 200 Mitarbeitern ist die Kanzlei in der Lage, ihren Kunden in ganz Westaustralien, China und Südostasien ein breites Spektrum an Rechtsdienstleistungen anzubieten.

    Situation

    E-Mail ist für Lavan Legal ein geschäftskritisches Instrument, das nicht nur den reaktionsschnellen Kundenservice und die effiziente interne Zusammenarbeit unterstützt, sondern auch eine zunehmend wichtige Rolle bei der Beweisführung spielt.

    "Ich mag Mimecast wirklich sehr. Es ist genau das, was ein modernes Produkt sein sollte. Es ist einfach und leicht zu bedienen, und ich habe von niemandem einen Rückschlag erlebt. Außerdem zahle ich nicht mehr für die E-Mail-Verwaltung als vorher, sondern erhalte eine Fülle von Vorteilen, die vorher unerreichbar waren."

    Marco Marcello - Leiter der Informationssysteme, Lavan Legal

    Marco Marcello, Leiter der Abteilung Informationssysteme bei Lavan Legal, erklärt: "Die E-Mail ist heutzutage die treibende Kraft der juristischen Kommunikation und hat die traditionelle schriftliche Kommunikation praktisch ersetzt. Daher ist sie sowohl für den Kundenservice als auch für die Aufzeichnung der Kommunikation in jeder Rechtsangelegenheit, mit der wir uns befassen, sehr wichtig.

    Mitte 2014 belastete jedoch das steigende E-Mail-Aufkommen die lokale E-Mail-Infrastruktur. Laut Marco war die E-Mail-Archivierung ein besonderes Problem: "Der ständig wachsende Bedarf an lokalem Speicherplatz war ein Problem, aber ein Mangel an Funktionalität war ebenso besorgniserregend. Die bestehende Lösung hatte eine ziemlich schreckliche Oberfläche und ließ sich nicht gut in Outlook integrieren, so dass die Benutzer sie nicht gerne benutzten."

    Als Reaktion darauf neigten die Benutzer dazu, E-Mails in ihren Posteingängen zu behalten, anstatt sie zu löschen und sich auf archivierte Versionen zu verlassen. "Infolgedessen verbrachten wir viel Zeit damit, Probleme mit der Begrenzung der Postfachgröße zu lösen und die Benutzer davon zu überzeugen, eine Archivierungslösung zu verwenden, die sie nicht wirklich mochten.

    Darüber hinaus wirkten sich die Mängel des Archivs auf die internen Recherchemöglichkeiten von Lavan Legal aus. Marco sagte: "Obwohl E-Mails, die sich direkt auf bestimmte Rechtsangelegenheiten beziehen, in unserem Dokumentenverwaltungssystem aufbewahrt werden, müssen wir oft indirekt damit zusammenhängende E-Mails schnell finden. Da unser bisheriges Archiv schwerfällig und langsam war, haben wir viel Zeit mit dem Aufspüren dieser E-Mails verschwendet.

    Lösung

    Als eine Art Cloud-Innovator auf dem Rechtsmarkt war Laval Legal sehr daran interessiert, diese Probleme zu lösen und zusätzliche Vorteile durch den Wechsel zu einer Cloud-E-Mail-Management-Lösung zu erzielen. Marco sagte: "Wir waren die erste Anwaltskanzlei in Australien, die ein Cloud-basiertes Dokumentenmanagement eingeführt hat, so dass wir die allgemeinen Vorteile dieses Modells aus nächster Nähe gesehen haben. Die Suche nach einer Cloud-Lösung für unsere E-Mail-Probleme war ein logischer nächster Schritt.

    Marco erkannte schnell, dass Mimecast eine mögliche Lösung bot. "Ich hatte von Mimecast gehört, insbesondere von der Art und Weise, wie es eine wirklich starke Palette von Archivierungs-, Sicherheits- und Kontinuitätsfunktionen in einer einzigen Cloud-Lösung integriert. Es klang wie die perfekte Lösung, und da es cloudbasiert ist, konnten wir es ganz einfach ausprobieren."

    Ein Proof-of-Concept-Prozess war schnell abgeschlossen und Marco war überzeugt. Wenige Wochen später war Lavan Legal mit Mimecast einsatzbereit. Marco kommentierte: "Dies war die einfachste Geschäftsentscheidung, die man finden kann. Das Testen und Einführen war kinderleicht. Wir arbeiteten während der gesamten Zeit mit einem engagierten Mimecast-Support-Kontakt zusammen, und seine Fähigkeit, unsere Fragen zu beantworten, egal ob sie direkt oder aus dem Stegreif kamen, war wirklich beeindruckend."

    Vorteile

    Mimecast hat Marcos Erwartungen mehr als erfüllt: "Ich mag Mimecast wirklich sehr. Es ist genau das, was ein modernes Produkt sein sollte. Es ist einfach und leicht zu bedienen, und ich habe von niemandem eine Abfuhr bekommen. Außerdem zahle ich nicht mehr für die E-Mail-Verwaltung als vorher, erhalte aber eine Fülle von Vorteilen, die vorher unerreichbar waren."

    Für die Benutzer war das Mimecast E-Mail-Archiv eine Offenbarung. Integriert in Outlook fungiert es als bodenlose Mailbox und macht historische E-Mails so einfach verfügbar wie E-Mails, die vor fünf Minuten eingegangen sind. Marco erklärt: "Die Benutzer können auf alle E-Mails zugreifen, die sie jemals gesendet oder empfangen haben, und die Suche nach archivierten E-Mails direkt in Outlook ist eine Sache von Sekunden."

    Diese Benutzerfreundlichkeit bringt eine Reihe von Vorteilen für Marcos Team mit sich: "Mimecast nimmt der IT-Abteilung eine ganze Reihe anderer Probleme ab. Die Benutzer verwalten ihre Posteingänge viel besser, was die Leistung von Exchange schützt. Der Supportaufwand ist geringer, und wir müssen die Benutzer nicht mehr schulen, weil es einfach so einfach ist. Das alles spart Zeit und Geld und ermöglicht es uns, uns wieder auf strategischere Aktivitäten zu konzentrieren."

    Darüber hinaus hat Marco die Gewissheit, dass das E-Mail-System von Lavan Legal durch marktführende E-Mail-Sicherheit und zuverlässige E-Mail-Kontinuität geschützt ist.

    "Das sind Dinge, von denen die Benutzer nichts wissen müssen, die aber offensichtlich große Vorteile bringen. Kontinuität bedeutet, dass wir am Wochenende wichtige Systemaktualisierungen durchführen können, ohne dass die Mitarbeiter ihre E-Mails nicht wie gewohnt nutzen können. Und ich weiß, dass ich eine bessere, robustere Sicherheit erhalte, die auf die neuesten Bedrohungen reagiert, damit geschäftskritische E-Mails jederzeit sicher und geschützt sind.

    Laden Sie Ihre Fallstudie jetzt herunter

    Herunterladen
    Zurück zum Anfang