Sichern Sie Ihre Marke

    Schutz vor Markenpiraterie

    Übersicht

    Was ist Markenimitation?

    Bei einem Marken-Imitationsangriff wird in der Regel eine E-Mail verschickt, die scheinbar von einer vertrauenswürdigen Quelle stammt, z. B. von einem Kollegen oder einer bekannten Organisation. Diese Angriffe verleiten Endbenutzer dazu, vertrauliche Informationen anzugeben und/oder auf Links zu klicken, über die bösartige Inhalte heruntergeladen werden. Und wenn die eigene Marke eines Unternehmens in einem Angriff verwendet wird, wird das Vertrauen der Kunden untergraben (oder in einigen Fällen sogar zerstört).

    Sehen Sie über Ihren Tellerrand hinaus. Verteidigen Sie Ihre Marke - und Ihre Kunden - mit Mimecast

    • Nutzen Sie den KI-basierten Brand Exploit Protect und DMARC Analyzer von Mimecast, um bösartige Angriffe auf Markenidentitäten im Internet und per E-Mail zu überwachen und darauf zu reagieren.
    • Jagen Sie aktiv nach nachgemachten Websites und schalten Sie diese schnell aus, Tag und Nacht.
    • Stellen Sie sicher, dass jede an Ihre Kunden, Mitarbeiter oder andere Personen gesendete E-Mail authentisch ist - zu 100 %.
    • Schließen Sie die von Cyberkriminellen ausgenutzten Schlupflöcher, um das Internet für Ihre Marke, Ihre Kunden und Ihre Partner sicherer zu machen.
    Wie es funktioniert

    Jedes Mal, wenn Ihre Marke nachgeahmt wird, ist Ihr Ruf gefährdet.

    Wird die Online-Präsenz einer Marke nicht geschützt, öffnet dies Tür und Tor für Angriffe, die Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten irreparablen Schaden zufügen und die Marke existenziell gefährden können. Herkömmliche Sicherheitsmaßnahmen versagen bei der proaktiven Verteidigung dessen, was sich außerhalb der eigenen Grenzen befindet. Die Lösungen von Mimecast für Marken-Identität helfen Ihnen, Angriffe auf Marken-Identität zu erkennen und zu neutralisieren, die Ihren hart erarbeiteten Markenwert ausbeuten - sogar im wilden World Wide Web.
    Herausforderungen & Lösungen
    GettyImages-514412955-1200px.jpg

    Stoppen Sie automatisch schwer fassbare Bedrohungen, die Sie nicht sehen können, 24/7/365.

    Niemand kann einen böswilligen Akteur davon abhalten, eine Domain zu registrieren, die Ihr Design und Ihren HTML-Code bis hin zum Farbschema und Logo kopiert. Nachgeahmte Websites tauchen ständig auf und verschwinden wieder, wodurch ein bewegliches Ziel geschaffen wird, das mit manuellen internen Diensten fast unmöglich zu erkennen und zu neutralisieren ist.

    Mimecasts Brand Exploit Protect verwendet spezielle Algorithmen, die ständig das gesamte Internet nach verdächtigen Aktivitäten durchsuchen. Und wenn imitierte Seiten gefunden werden, nutzt Mimecast APIs, um ISPs automatisch zu benachrichtigen und bestätigte bösartige Imitationsangriffe innerhalb von Stunden - manchmal sogar innerhalb von Minuten - zu entfernen. Diese Automatisierung spart Ihnen Zeit, Energie und mehr als 1,14 Millionen Dollar im Vergleich zu einer eigenen Lösung (laut Frost & Sullivan).

    Sie haben Ihre Marke nicht über Nacht aufgebaut. Lassen Sie sie nicht zum Köder werden.

    Jede Art und Weise, in der Ihre Marke digital mit Stakeholdern in Kontakt tritt, ist ein Köder für einen Marken-Imitationsangriff. Es ist für Cyberkriminelle erschreckend einfach, das Vertrauen Ihrer Marke zu stehlen und es zu nutzen, um unschuldige Opfer dazu zu verleiten, mit bösartigen, imitierten E-Mails und Websites in Kontakt zu treten, die Zugangsdaten abfangen, Malware verteilen, zu Betrug anstiften oder Daten exfiltrieren.

    Kunden erwarten, dass digitale Interaktionen mit den Marken, denen sie vertrauen, sicher sind. Doch Marken-Imitate sind schwer zu erkennen. Angriffe sind schwer zu fassen. Phishing-Seiten kommen und gehen schnell, um eine Entdeckung zu umgehen. Eine schnelle Beseitigung ist unerlässlich, aber manuell nur schwer - und kostspielig - zu bewerkstelligen, wenn sie überhaupt möglich ist. Und Marken erkennen das Ausmaß des Problems oft erst, wenn sie beginnen, es aktiv zu überwachen.

    GettyImages-1307905824-1200px.jpg
    GettyImages-1202251323-1200px.jpg

    Finden Sie heraus, wer Ihre E-Mail-Domänen verwendet. Stoppen Sie E-Mail-Imitationen im Keim.

    40 % der Verbraucher klicken bereitwillig auf E-Mail-Links von ihren Lieblingsmarken. Doch E-Mails haben einen tragischen Makel: Ohne eine strenge E-Mail-Authentifizierungsstrategie kann jeder die Domäne Ihrer Marke fälschen und bösartige E-Mails an Ihre Kunden und Partner senden. Das E-Mail-Authentifizierungsprotokoll DMARC stellt sicher, dass jede E-Mail, die an Ihre Kunden, Mitarbeiter oder andere Personen gesendet wird, authentisch ist.

    DMARC kann jedoch nicht einfach eingeschaltet werden, ohne zu riskieren, dass legitime E-Mails als Spam angesehen oder zurückgewiesen werden, was die E-Mail-Kommunikation, auf die Sie sich verlassen, beeinträchtigt. Lassen Sie Mimecast mit dem DMARC Analyzer die Arbeit machen. Es nimmt die Komplexität aus der Entwicklung eines Angriffsplans, um Phisher auszusortieren und sicherzustellen, dass jeder die legitimen Informationen erhält, die er braucht, wenn er sie braucht.

    FAQs

    FAQs zur Markenimitation

    How does brand impersonation work?

    Cybercriminals use brand impersonation to mimic trusted brands, thus tricking innocent victims into engaging with a malicious platform, usually to harvest credentials, steal personal information, conduct fraud or launch malware. Brand impersonation is often effective because it preys on a consumer’s trusted relationship with a company they are familiar with.

    What does brand impersonation look like?

    Brand impersonation attacks often appear in spoofed emails or spoofed websites. Emails that appear to come from a legitimate domain might request urgent action from the recipient and include malicious attachments or manipulated links that direct users to fake websites. Spoofed websites might copy a real brand’s colors, images and coding to trick unsuspecting users. Other attack methods include:

    • Fake job advertisements that pose as a legitimate company on job sites or search engine ads.
    • Fake social media accounts that direct victims to malicious websites.
    • Search ad phishing, which spoof legitimate domains to appear in search engine results.
    • Vishing and SMShing attacks that appear to come from a real brand.

    What are some ways to prevent brand impersonation?

    The DMARC email authentication protocol, combined with third-party brand protection services such as Mimecast’s Brand Exploit Protect, are key to preventing brand impersonation. Both require strategic planning and ongoing monitoring to ensure thorough brand protection, which generally relies on careful collaboration between cybersecurity and marketing teams.
    Verwandte Produkte

    Wehren Sie Angriffe ab, die Ihre Marke fälschen und Ihren Ruf schädigen.

    Mimecast-Lösungen bieten entscheidenden Schutz vor Cyberkriminellen, die Ihre Marke fälschen und Ihren Ruf schädigen.

    DMARC-Analysator

    DMARC ist ein Schlüsselwerkzeug, um E-Mail-Impersonation zu bekämpfen und ist Teil eines breiteren Verteidigungsarsenals, wenn es mit Mimecast Email Security kombiniert wird. Der Mimecast DMARC Analyzer ist vollständig in unsere E-Mail-Sicherheitslösung integriert und wurde entwickelt, um den Prozess der Durchsetzung einer DMARC-Ablehnungsrichtlinie zu vereinfachen und zu beschleunigen, während er gleichzeitig volle Transparenz darüber bietet, wer E-Mails im Namen Ihres Unternehmens versendet.

    LEARN MORE

    Marke ausnutzen schützen

    Mimecast Brand Exploit Protect schützt vor digitalen Markenimitationen, indem es maschinelles Lernen mit Quadrillionen gezielter Scans kombiniert, um Angriffe in einem frühen Stadium zu erkennen und sie oft zu blockieren, bevor sie aktiv werden. Wenn aktive Angriffe entdeckt werden, können sie schnell behoben werden, um den Schaden für Ihre Kunden und den Ruf Ihrer Marke zu minimieren.

    LEARN MORE

    Sicheres E-Mail-Gateway

    Das Cloud-basierte Secure Email Gateway von Mimecast nutzt mehr als 50 Erkennungs-Engines und zahlreiche Thread-Feeds von Drittanbietern, um anspruchsvolle E-Mail-basierte Angriffe wie Ransomware, BEC, Zero-Day und Phishing abzuwehren. Eine einzige, integrierte Verwaltungskonsole vereinfacht die tägliche Verwaltung, während Mimecasts reichhaltige Bibliothek an vorgefertigten API-Integrationen die Anbindung an Ihr größeres Sicherheits-Ökosystem schnell und einfach macht.

    LEARN MORE

    CyberGraph

    Schützen Sie Benutzer vor den ausweichendsten und am schwersten zu erkennenden Bedrohungen, schränken Sie die Erkundung durch Angreifer ein und verringern Sie menschliche Fehler mit der KI-Cybersicherheitslösung CyberGraph. Zu den wichtigsten Funktionen gehören die Verhinderung von E-Mail-Trackern, die Identitätsgraphen-Technologie, die auf maschinellem Lernen basiert, und kontextbezogene Warnbanner.

    LEARN MORE
    Zurück zum Anfang