IDC Techology: von Grund auf auf E-Discovery-Erfolgskurs

Oftmals legen E-Discovery-Lösungen ihren Fokus auf den mittleren Abschnitt des Electronic Discovery Reference Model (EDRM) und befassen sich lediglich mit der Überprüfung und Produktion. Natürlich fällt ein Großteil der Kosten für E-Discovery in der Überprüfungsphase an, und oft liegt der Schwerpunkt darauf, diesen Prozess so effizient wie möglich zu gestalten. Doch je weniger Sie erfassen, desto weniger müssen Sie überprüfen. Indem man sich auf die Best Practices im linken Bereich des EDRM konzentriert, kann man langfristige Vorteile erzielen.
Unternehmen, die warten, bis sie verklagt werden, bevor sie mit der Vorbereitung auf ein Gerichtsverfahren beginnen, haben eigentlich schon verloren – und zwar unabhängig vom tatsächlichen Ausgang des Falles.


Dieser von Mimecast gesponserte Beitrag von IDC beschreibt, wie sich die E-Discovery-Trends hin zu mehr interner Kontrolle und zu wichtigen Empfehlungen für den Aufbau einer Lösung der nächsten Generation entwickeln.

Jetzt herunterladen