Die Herausforderungen für Attachment Protect

Mehr als die Hälfte aller Datenschutzverletzungen enthalten Malware und 66 % davon werden über schädliche E-Mail-Anhänge eingeschleust* – die Verteilung von Malware über E-Mail ist weiterhin eine der Lieblingsmethoden von Angreifern. E-Mails, die Dateianhänge enthalten, müssen auf Malware geprüft werden.

Malware kann jedoch viele Formen annehmen. Von einer breit gestreuten Malware auf der einen Seite des Bedrohungsspektrums bis hin zu sehr zielgerichteten, maßgeschneiderten Varianten, die nur auf ein einzelnes Unternehmen abzielen. Wenn das E-Mail-Sicherheitssystem Ihres Unternehmens nicht eine komplexe Kombination aus verschiedenen Malware-Erkennungsverfahren nutzt, dann laufen Sie Gefahr, Opfer von Angriffen zu werden.

*2017 Verizon Data Breach Report

Expertenwissen.

Ressourcen, die Sie interessieren könnten:

Sind Sie bereit für Mimecast?

Demo vereinbaren