CyberGraph - KI-Cybersecurity

    Social-Engineering-Verteidigung

    Übersicht

    Leistungsstarke AI-Cybersecurity

    E-Mail-Bedrohungen werden immer gezielter und raffinierter, wobei Cyberkriminelle auf Taktiken wie Social Engineering und Angriffe ohne Malware zurückgreifen, um sich der Entdeckung zu entziehen. Schützen Sie Ihre Mitarbeiter bis zum Punkt des Risikos mit der CyberGraph AI-Lösung von Mimecast. Mithilfe von künstlicher Intelligenz, maschinellem Lernen und Social Graphing werden Kommunikationsmuster abgebildet, Anomalien erkannt und Mitarbeiter in die Lage versetzt, intelligentere Entscheidungen zu treffen.

    Vorteile

    Schutz vor gezielten E-Mail-Bedrohungen und Datenverlust

    Angreifer werden immer schlauer, also brauchen Sie eine E-Mail-Sicherheit, die damit Schritt halten kann. Mimecast nutzt die Leistungsfähigkeit von KI, maschinellem Lernen und Social Graphing, um die Macht wieder dahin zu bringen, wo sie hingehört - in Ihre Hände.

    CyberGraph-icon1.svg

    Sicherheit intelligenter machen

    Erhalten Sie E-Mail-Sicherheit, die lernt und mit der Zeit intelligenter wird, um ausgeklügelte und sich ständig weiterentwickelnde Bedrohungen zu erkennen. 

    CyberGraph-icon3_EmpowerEmployees.svg

    Mitarbeiter befähigen

    Geben Sie Ihren Mitarbeitern die Unterstützung, die sie benötigen, um bessere Entscheidungen zu treffen, und halten Sie sie mit E-Mail-Warnbannern bei der Stange, die nur dann eingesetzt werden, wenn dies erforderlich ist.

    CyberGraph-icon2_datasecure.svg

    Daten sicher aufbewahren

    Schutz vor Datenverlust durch Erkennung potenziell falsch adressierter E-Mails, um zu verhindern, dass einfache Fehler zu Sicherheitsvorfällen werden.

    CyberGraph-icon3_EmpowerEmployees_1.svg

    Begrenzung der Aufklärungsmöglichkeiten für Angreifer

    Schützen Sie Ihre Mitarbeiter und hindern Sie Angreifer daran, Informationen zu sammeln, die für gezielte Social-Engineering-Angriffe genutzt werden können.

    Die Herausforderung
    Product_CyberGraph.jpg

    Sichern Sie Ihre E-Mail-Kommunikation mit KI-Cybersecurity, die sich mit den Bedrohungen weiterentwickelt

    CyberGraph AI lernt ständig dazu und wird mit der Zeit immer intelligenter, um immer raffiniertere und gezieltere Bedrohungen zu erkennen. Durch das Verständnis der Beziehungen und Verbindungen zwischen Absendern und Empfängern, einschließlich der Stärke oder Nähe der Beziehungen, können anormale Verhaltensweisen erkannt, Mitarbeiter gewarnt und verheerende Angriffe verhindert werden.

    Farbcodierte E-Mail-Warnbanner heben die Art der Bedrohung hervor und geben den Nutzern die Möglichkeit, verdächtige Aktivitäten zu melden, wodurch das maschinelle Lernmodell mit der Intelligenz der Masse verstärkt wird. Die Banner werden automatisch für alle Mitarbeiter auf allen Geräten aktualisiert, wenn sich die Risikostufen ändern.

    CyberGraph entfernt auch eingebettete E-Mail-Tracker, die Angreifern Informationen für gezielte Angriffe liefern können, und macht Mitarbeiter auf potenziell falsch adressierte E-Mails aufmerksam, um Datenverluste zu vermeiden.

    Unsere Lösung

    Machen Sie Ihre Mitarbeiter zum Teil der Lösung

    Erfahren Sie mehr über die wichtigsten Funktionen, die Mimecast bietet, um Mitarbeiter zu unterstützen, das Sammeln von Informationen durch Angreifer einzuschränken, Datenverluste zu verhindern und den E-Mail-Schutz zu stärken.

    01.

    Social Graphing
    bildet Kommunikationsmuster ab, einschließlich der Stärke und Nähe von Beziehungen, und erkennt anomales Verhalten, das auf eine bösartige E-Mail hindeuten könnte.

    02.

    Kontextabhängige Warnbanner
    Dynamische, farbcodierte Warnbanner werden nur auf E-Mails angewandt, die sie rechtfertigen, und warnen die Mitarbeiter am Ort des Risikos.

    03.

    Entfernen von E-Mail-Trackern&#x2028
    Entschärft in E-Mails eingebettete Tracker und verhindert so die Offenlegung von Informationen wie Standort, IP-Adresse usw., die für Angriffe verwendet werden können.

    04.

    Schutz vor falsch adressierten E-Mails&#x2028
    Verwendet KI, um potenziell falsch adressierte E-Mails zu erkennen, und warnt Mitarbeiter mit Warnbannern, um Datenverluste zu vermeiden.

    Wie es funktioniert

    CyberGraph AI Cybersecurity, erklärt.

    CyberGraph lernt Verhaltensweisen, um einen Identitätsgraphen zu erstellen, der Informationen über Beziehungen und Verbindungen zwischen Absendern und Empfängern speichert, einschließlich der Stärke und Nähe der Beziehungen. Es lernt, was "normal" ist, und erkennt anomale Verhaltensweisen, die mit anderen Verdachtsindikatoren kombiniert werden können, um das Risiko zu bestimmen und die Mitarbeiter bei Bedarf zu alarmieren.

    Mimecast E-Mail-Sicherheit
    Gateway_Icon.svg

    Mimecast
    E-Mail-Sicherheit

    Erstklassige E-Mail-Sicherheit, absolute Flexibilität bei der Bereitstellung.

     

    Erstklassige E-Mail-Sicherheitseffizienz bei völliger Flexibilität in der Bereitstellung

    E-Mail ist der wichtigste Angriffsvektor, daher ist nur der stärkste Schutz ausreichend. Nur Mimecast bietet erstklassige E-Mail-Sicherheit mit zwei Bereitstellungsoptionen, die auf unterschiedliche Anforderungen zugeschnitten sind.



    Unsere KI-gestützten Erkennungsfunktionen blockieren alle E-Mail-basierten Bedrohungen, so dass Ihr Team Zeit hat, sich auf die Risikominderung und nicht auf die Verwaltung der Technologie zu konzentrieren, und Ihre Mitarbeiter geschützt arbeiten können.

    FAQs

    Künstliche Intelligenz (KI) Cybersecurity FAQs

    Wie kann künstliche Intelligenz (KI) die Cybersicherheit verbessern?

    Angreifer entwickeln ihre Taktiken ständig weiter, um herkömmliche Abwehrmaßnahmen zu umgehen, so dass es für IT-Sicherheitsteams fast unmöglich ist, Cyberangriffe ohne die Hilfe künstlicher Intelligenz abzuwehren. Durch ständiges "Lernen" der Unternehmensumgebung und des Benutzerverhaltens werden KI-Tools im Laufe der Zeit immer intelligenter und schaffen eine Referenz für einen Normalzustand, so dass anormale Verhaltensweisen erkannt und gemeldet werden können.

    Was sind die Herausforderungen der KI im Bereich der Cybersicherheit?

    Da KI immer ausgereifter wird und Unternehmen sie immer häufiger einsetzen, machen sich auch Bedrohungsakteure die Vorteile zunutze: Sie können Techniken wie Data Poisoning einsetzen, um diese Systeme zu infizieren und ihre Ergebnisse zu beeinflussen. Und da Menschen auf verschiedene Weise Einfluss auf KI-Modelle nehmen können, können Cyberkriminelle Schwachstellen in KI-Systemen ausnutzen. Deshalb müssen IT-Sicherheitsteams vermeiden, sich bei der Erkennung von Bedrohungen ausschließlich auf KI zu verlassen.

    Wie kann maschinelles Lernen (ML) die Cybersicherheit verbessern?

    Algorithmen des maschinellen Lernens können der KI zu mehr Widerstandsfähigkeit verhelfen. Durch Taktiken, wie das Trainieren von KI mit spezifischen Daten, die Analyse von Fehlermustern innerhalb der Trainingsdaten und das Denken wie ein Angreifer, können Unternehmen maschinelles Lernen nutzen, um ihre KI-Modelle widerstandsfähiger gegen Angriffe zu machen. Das Hinzufügen einer neuen Sicherheitsebene, die schwer zu erkennende Bedrohungen blockiert und gleichzeitig anomales Verhalten meldet und erkennt, ist von entscheidender Bedeutung.

    Sind Sie bereit, loszulegen?

    Mimecast bietet fortschrittliche Lösungen, die auf Unternehmen jeder Größe zugeschnitten sind.

    Zurück zum Anfang