Schnelle Entwicklung dank eines vielschichtigen Sicherheitsmodells

    Jeder Microservice im Mime|OS hat einen klar definierten Zweck und bietet eine einheitliche Oberfläche, um die Co-Abhängigkeiten zu minimieren. So können die Mimecast-Entwicklungsteams parallel arbeiten und jederzeit Neuentwickeltes bereitstellen, ohne den Gesamtservice zu gefährden. So können wir neue Services leichter integrieren (sowohl interne als auch solche von Drittanbietern) und überholte Funktionen gegebenenfalls schnell ausmustern. Dieses Modell ist ein Teil unserer mandantenfähigen Architektur, da sich jeder Komponentenservice vor der Interaktion mit anderen Microservices authentifizieren muss.

    Sind Sie bereit für Mimecast?

    Demo vereinbaren

    Mime|OS Datenblatt

    Mime|OS ist die zweckbestimmt entwickelte Cloud-Plattform von Mimecast.

    Sie bildet das Fundament für alle Mimecast-Produkte und unterstützt die effiziente Bereitstellung essenzieller Cyber-Resilience-Funktionen, darunter erweiterte Sicherheit, Archivierung sowie Wiederherstellung und Notfallwiederherstellung – alles über eine einheitliche Plattform und Verwaltungskonsole.

    <p>Mime|OS Datenblatt</p>

    Expertenwissen.

    Ressourcen, die Sie interessieren könnten: