Bedrohungsanalyse

    Episode #9, Staffel 3 von Phishy Business: Fortgeschrittene persistente Bedrohungsgruppen: Vorbereiten statt Hoffen

    In dieser Folge von Phishy Business werfen wir einen Blick auf Advanced Persistent Threat Groups, auch bekannt als APT-Gruppen.

    by Nick Deen
    GettyImages-1210148736-1200px.jpg

    Krijn de Mik, Incident Response and Intelligence Lead bei Hunt & Hackett, spezialisiert auf Ermittlungen, forensische Analysen und das Aufspüren von Bedrohungsakteuren und Gruppen von Bedrohungsakteuren, gibt einen Einblick, wie sich Unternehmen vor APT-Gruppen und ihren fortschrittlichen Cyberangriffen schützen können.

    In 'Advanced Persistent Threat Groups: Vorbereiten statt Hoffen" diskutieren wir:

    • Was fortschrittliche, hartnäckige Bedrohungsgruppen sind, ihre Taktik, ihre Beweggründe, wie groß und organisiert sie sein können und warum wir sie als Bedrohungsakteure unterscheiden
    • Die Lösegeldbeträge, die APT-Gruppen fordern, wie und warum sich die Beträge je nach Branche und Opfer unterscheiden, und die drei am häufigsten angegriffenen Branchen (hören Sie zu, um zu erfahren, welche drei)
    • Zahlen oder nicht zahlen - einige der Dinge, die Organisationen berücksichtigen sollten und was sie bei dieser Entscheidung tun sollten
    • Wie Vorbeugung die beste Lösung für ein Unternehmen ist und wie Präventionsmaßnahmen wie Table-Top- und Krisenmanagementübungen Unternehmen helfen können, sich auf Angriffe vorzubereiten und das Chaos zu reduzieren
    • Einer der umfangreichsten und faszinierendsten APT-Gruppen-Hacks, den Krijn und Hunt & Hackett untersucht haben
    • Die Bedeutung von Zwei-Faktor-Authentifizierung und Backups und wie Unternehmen sicherstellen müssen, dass diese vollständig sind
    • Forensische Bereitschaft und wie sie erreicht werden kann

      

     

    Abonnieren Sie Cyber Resilience Insights für weitere Artikel wie diesen

    Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Analysen aus der Cybersicherheitsbranche direkt in Ihren Posteingang

    Anmeldung erfolgreich

    Vielen Dank, dass Sie sich für den Erhalt von Updates aus unserem Blog angemeldet haben

    Wir bleiben in Kontakt!

    Zurück zum Anfang